Kenne deinen Wert, du darfst dich positionieren! Auch mit Gott an deiner Seite!

„Glaubst du, Gott hat nicht gewusst, wie die Erde ist, als er dich auf diesen Planeten geschickt hat.“ Vor einiger Zeit saß ich da und reflektierte meine Stärken und Schwächen. Ich befinde mich gerade mitten in einer aufregenden Bewerbungsphase – wer also eine grandiose #Texterin, Grafikerin, Webgestalterin und Führungsperson im Marketing braucht, gerne eine Nachricht an mich. Ich sortierte also meine Fähigkeiten aus und schaute, mit welchen ich Expertenstatus erhalte und welche meiner Fähigkeiten den höchsten Stundenlohn bringen. Während ich so nachdachte, fielen mir die ein oder anderen Dinge ein, die für mich absolut selbstverständlich und zum guten Ton gehören. Wie z.B. die gesunde, konstruktive Mitarbeiterführung und regelmäßiges Feedback geben. Für mich also damals kein Aspekt, den ich hoch verkaufen würde. Mein Coach allerdings war dagegen. Wollte diese Fähigkeit hoch ansetzen? Ich allerdings sagte nein: „... Ich kann doch nicht alles verkaufen. Nicht alles in der Welt ist käuflich und muss teuer sein.“ Ich begann zu rebellieren. Meine alten Muster wollten sofort die Macht übernehmen und die kapitalistische Gesellschaft und das Geld verfluchen. Dabei steckte hinter der Rebellion nur die Angst in meine wahre Größe zu gehen, anzunehmen, was ich habe und die alten Glaubenssätze abzulegen. Nicht mehr und nicht weniger. Ich zog mich zurück, als irgendwann ein Einfall kam: „Glaubst du nicht, Gott hat nicht gewusst, wie die Erde ist, als er dich hierher geschickt hat?“ Die Frage zerriss mich. Denn einige Tage zuvor wurde ich daran erinnert, dass alles in uns steckt, um auf dieser Erde ein erfülltes Leben zu führen. Die Wege sind für uns bereits gelegt. Wir müssen nicht mehr tun, als sie zu gehen. Aus den verschiedensten Gründen hatte es mich zutiefst gestört, meine gegebenen und natürlichen Charaktereigenschaften zu vermarkten und aus mir herauszuwachsen und den Experten in mir anzuerkennen. Diese Frage allerdings hat alles verändert. Gott und das Universum, weiß wie das Leben auf der Erde spielt und kennt die Funktionsweisen. Damit ich hier in Fülle leben kann, brauche ich meine Skills und darf mutig Wege einschlagen, die mir vielleicht ungemütlich erscheinen und dennoch mich absolut zu 100 % widerspiegeln. Im Übrigen, darf das jeder. Was ich damit sagen will. Geld, hohe Preise, seinen Wert zu kennen ist nichts Schlechtes oder Arrogantes. Im Gegenteil. Es ist wundervoll und wichtig. Nur so können wir wachsen, teilen und uns bereichern. Wer viel hat, kann viel geben und nicht andersrum. Gott weiß, wie es hier auf der Erde funktioniert und, dass es Geld braucht, um bestimmte Dinge zu erreichen! In diesem Sinne, denke hoch, weit und reich! Du und die Menschen um dich herum verdienen es!

In Liebe Latifa

#Gott #Führungspersönlichkeit #Führung #Expertenwissen #Experte #Universum #Positionierung

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen